Festwoche

Countdown zum Zuckerfest

02. Oktober 2022

Herbstmarkt

Üppiges Markttreiben mit schönen und nützlichen Dingen, Leckereien, Kinderspaß und Tobewelten. Herbstliche Gartenträume in historischem Ambiente – eine herrliche Vielfalt zum Erntedank am 2. Oktober im Schlosspark Moritzburg Zeitz!

Angeboten wird ein üppiges Sortiment für Haus, Hof und Garten. An mehr als 70 geschmückten Marktständen werden Handwerker und Händler eine große Auswahl anbieten. Es gibt zum Beispiel:

  • Blumen, Pflanzen, Gemüse
  • Bürsten, Besen, Holzwaren
  • Kräuter und Gewürze
  • Olivenöl, Wein, Honig, Käse
  • Produkte aus Schafwolle
  • Schmuck aus Holz und Glas
  • Kork- und Korbwaren
  • Keramik-, Töpferei- und Dekorationsartikel
  • Wildspezialitäten
03. Oktober 2022

Abradeln

Die Weinroute führt von Kloster Posa Zeitz – Haynsburg – Wetterzeube –Schleckweda nach Trebnitz.

Entlang der Strecke besteht die Möglichkeit, sich im Rahmen von Weinverkostungen und Weinbergführungen von der Qualität der hiesigen Weine zu überzeugen. Die Weinhöfe und Weingüter laden dazu herzlich ein.

Stationen:

  • Weinhof Kloster Posa Zeitz
  • Wein- und Sektgut Hubertus Triebe Würchwitz
  • Vinothek Salsitz
  • Weingut Marcel Schulze
  • Burg Haynsburg
  • Ziegenhof Schleckweda
  • Wetterzeuber Bischofsleite – Weingut Stephan Seeliger Beuditz
  • Trebnitzer Beeren- und Straußenhof
04. Oktober 2022

LOUKA und Phil Holstein Livekonzert

Louka: „Indiepop Denkerin mit besserer Hälfte im Hintergrund“ – das sind Lisa Marie Neumann und Johann Seifert. Lisa liebt das Spiel mit den Worten und eigensinnige Melodien. 

Seit 2017 sind Louka vom Radar der deutschen Indipop-Szene nicht mehr wegzudenken. Nach ihrem Debütalbum Lametta (2017, Four Music) und der darauf folgenden EP „Feine Gesellschaft“ (2020, recordJet) arbeiten die beiden nun an ihrem 2. Studioalbum. Fernab von ausgetretenen, kommerziell eintönigen Wegen schaffen es die beiden immer wieder einen ganz eigenen, spannenden und vor allem hochwertigen Sound zu kreieren, der dennoch massentauglich ist.

 

05. Oktober 2022

Konzert:
James Mackenzie und Mates

Der Geheimtipp aus Schottland: James Mackenzie.
Jung, sympathisch und vor allem mehr als authentisch.

Der aus den schottischen Highlands stammende Singer/Songwriter gewann 2015 bei den MFR Radio Awards den Titel „Bester Newcomer“ und wurde dabei von der Jury treffenderweise als „One to watch“ bezeichnet.

„Einer, den man gesehen haben muss“ – und natürlich auch „gehört“ – denn seine Lieder greifen Szenen aus dem Leben authentisch auf und verpacken diese in mit Leidenschaft komponierte Melodien.

Freuen Sie sich auf einen musikalischen Hörgenuß, voller Emotionen, guter Laune und Spaß an der Musik.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner